Prof. Dr. Hans-Willi Schroiff

Lehrstuhl für Marketing
Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen

Prof. Dr. Hans-Willi Schroiff studierte Psychologie und Medizin an der RWTH Aachen. Nach seiner Promotion 1982 hatte er von 1982 – 1987 eine Junior-Professur am Institut für Psychologie inne. 1987 wechselte Prof. Dr. Hans-Willi Schroiff zur Henkel KGaA als Leiter der deutschen Marktforschung. 1998 - 2013 war er dort als Corporate Vice President Market Research für sämtliche Marktforschungsaktivitäten des Konzerns weltweit verantwortlich.

2001 - 2010 war Prof. Dr. Hans-Willi Schroiff Mitglied des Executive Committee des Marketing Science Institute (MSI) in Boston.​ Seit seinem Ausscheiden bei Henkel Ende 2012 widmet er sich der Forschung und Lehre am Lehrstuhl für Marketing der RWTH Aachen und an der Tuck School of Business, Dartmouth College, USA.

2014 gründete Prof. Dr. Hans-Willi Schroiff das Beratungsunternehmen MindChainge. Als CEO kooperiert er seitdem mit globalen und lokalen Unternehmen ​zu Themen der konsumenten​-​zentrierten Innovation.

Prof. Dr. Hans-Willi Schroiff ist Autor zahlreicher Publikationen zu Marketing- und Marktforschungsthemen – u.a. des Bestsellers „Warum Produkte floppen“ mit Tina Müller. Er ist Aufsichtsratsmitglied ​in einer Reihe von internationalen Marktforschungsunternehmen. 

 

Foto: Prof. Dr. Hans-Willi Schroiff
Prof. Dr. Hans-Willi Schroiff
+49 2131 - 405 1953
Close Window